näheres zu mir


Ich unterstütze und vernetze Menschen bei Veränderungsprozessen. Zum Beispiel bei den ersten Schritten zur eigenen Firma. Oder Städte und Gemeinden beim Aufbau von Initiativen aus der Bevölkerung (z.B. mit Fokus auf die touristische Entwicklung oder nachhaltige Themen). Dabei setze ich den Fokus auf das Thema Selfcare und Nachhaltigkeit.

wichtige aspekte zur einfachheit

 

Als junge Person habe ich die Welt erobert und aus dem Vollen geschöpft. Warum auch nicht? Dagegen spricht grundsätzlich nichts. Ich denke aber, dass wir die Relationen etwas aus den Augen verloren haben. Selbst auf meinen persönlichen Fussabdruck kann ich nicht wirklich stolz sein. Trotzdem will ich den Kopf nicht in den Sand stecken. Im Laufe der Jahre wurde mir mehr und mehr bewusst, dass "weniger oft mehr" ist und die tollsten Dinge nicht käuflich sind.

 

Andererseits gebe ich gerne zu, dass auch ich konsumiere. Wenn auch recht bewusst. Und wenn,  dann mit viel Freude. Ich mag nicht Trübsal blasen und mich von Schreckensnachrichten runter ziehen lassen.

 Sondern positiv in die Welt schauen und das Leben geniessen. In vollen Zügen. Und doch jeden Tag meine Beiträge für eine enkeltaugliche Zukunft leisten und andere mitreissen beziehungsweise dafür begeistern. Das ist möglich. Davon bin ich überzeugt!

 

 

Soziale  und Nachhaltige Engagements

  • Seit 2018 Mitgründerin der Bewegung Transition-Bülach. Vorstandsmitglied
  • Seit 2017 Koordinatorin der Einsätze im Filmklub für Kinder „Zauberlaterne Bülach“
  • Initiantin und Aufbau der Zusammenarbeit zwischen einer schweizerischen Tourismusfachschule und einer rumänischen Kleinstadt. Ziel: die Verbesserung der Lebensqualität der Einwohner und Ausbau des Tourismus (zwischen 2003 und 2017).
  • 3 Jahre Vorstandsmitglied Familienzentrum Mamerlapap Bülach
  • 15 Jahre Freiwillige Mitarbeit bei einer Jugendaustauschorganisation in verschiedenen Positionen (Youth for Understanding) und unter anderem auch einen halbjährigen Einsatz in Kapstadt Südafrika.

 

Beruflich Tätigkeit und Ausbildung

  • 15 Jahre Berufserfahrung im Tourismus (Incoming, Outgoing, Tour Operating, Hotellerie)
  • 7 Jahre Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit (Bereich Wald  & Umwelt, Klimawandel und Humanitäre Hilfe)
  • Aufbau der eigenen Firma im Bereich erneuerbare Energien (2005 bis 2018)
  • Seit 2018 Tätigkeit im Kurswesen für Lehrgänge und Workshops im Bereich Aromatherapie sowie eigene Projekte.
  • Ausbildung zur Tourismusfachfrau HF mit Diplomabschluss (Schwerpunkt Ökologie), Ausbildungen im Marketingbereich (zB. Publisher Basic und Online Marketer). Diverse Weiterbildungen im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung.Momentan im berufbegleitenden Lehrgang für Aromatherapie.

 

Aussergewöhnliche Reisen

  • 6 Monatige Reise mit Fahrrad, Zelt und Rucksack zusammen mit unseren beiden Kindern.  Reise ab Zürich via Italien nach Marokko. Anschliessend mit dem Rucksack durch Myanmar (Burma) und Australien.
  • 1.5 Jahre Südafrika, Mozambique, Mayotte und Madagaskar. Wohnen und Arbeit in Kapstadt. Anschliessend Segelausbildung und Segelreise mit eigenem Schiff entlang der Küste Südafrikas, Mozambique nach Madagaskar
  • 3 Monate Mexiko, Ecuador, Peru und Bolivien. Als junge Frau, alleine mit dem Rucksack durch Zentral und Lateinamerika. Sprachkurs in Cuenca, Ecuador.
  • 1 Auslandjahr bei einer Gastfamilie in Australien nach der Grundausbildung zur Kauffrau. 6 monatiger Vollzeit Reisediplomkurs in Brisbane. Aufenthalt in einer Gastfamilie auf einer Hühnerfarm ausserhalb von Brisbane. Temporäreinsatz als Erdbeerpflückerin bei einem Bauern und anschliessend Reise durch das Land.

kosten


Infos kriegst du grundsätzlich gratis. Trotzdem steckt Arbeit dahinter und ich freue mich über jede Spende. Bezahle, im Rahmen deiner finanziellen Möglichkeiten. Auch kleine Beiträge sind herzlich willkommen!

 

Wenn du aber eine professionelle Einzelberatung möchtest, gelten die normalen Stundensätze der Partner.

 

 

       So kannst du mich finanziell unterstützen:

  • Buche einen Onlinekurs.
  • Buche eines der empfohlenen Produkte oder Kurse. (Ein ein paar der Kurse kriege ich eine Provision. Nur wenn du über den Link auf meiner Webseite buchst, kann die Provision mir zugeordnet werden)
  • Bestelle eines meiner eigenen Produkte im Online-Shop
  • Kaufe mir einen Kaffee in dem du auf den Spendebutton klickst (oops. das ist noch nicht eingerichtet).
    Gerne momentan auf folgende IBAN: CH27 8080 8005 0261 6510 1. Ganz herzlichen Dank!
  • Teile meine Webseite oder Angebote in den sozialen Medien. Wenn viele Menschen nur kleine Veränderungen bei sich oder für andere vornehmen, kann das Wunder wirken.